Endlich war es wieder soweit: ein Turnier stand an, und Funny und ich machten uns auf den Weg nach " Suessem".  Nachdem wir das zweite Turnier des Jahres verpasst hatten, da ich Krankheitsbedingt zuhause bleiben musste, freuten wir uns schon sehr auf dieses Wochenende.

14. März 2009

Im Agility lief es nicht so gut: Wir liefen leider eine Dis. Funny war ganz schön gut drauf und ist überall hingelaufen bloß nicht da wo sie eigentlich hin sollte:D Doch wie pflegen meine beiden Trainerinnen immer zu sagen: Nur das Herrchen macht die Fehler, nicht der Hund! Und da stimme ich 100% zu. Ich war unkonzentriert und, wer glaubts, etwas zu langsam für meinen Hund :) Diese winzige Niederlage hat uns jedoch nicht eingeschüchtert und wir haben uns mit einem ganz passabelen Lauf im Jumping auf den 2. Platz gekämpft.

 

15. März 2009

Sonntags lief es für uns dann noch einen Ticken besser! Im Agility hatten wir einen guten Lauf mit einem Fehler, der uns den 2. Platz einbrachte. Im Jumping hatten wir einen schönen Fehlerfreien Lauf, mit dem wir uns den ersten Platz verschafften. Nach diesem gelungen Lauf durfte Funny sich dann noch etwas austoben. Leider bekam ich so gar nicht mit dass ich im Finale laufen sollte und hatte Funny schon zu sehr ausgepowert. Wir liefen also leider eine Dis im Finale, da Funny wegen ihrem kleinen Mangel an Energie zu weit hinter mir war, und ich so nicht genug auf sie aufgepasst habe. Trotzdem kann man im Großen und Ganzen sagen, dass es ein sehr gelungenes Wochenende war!:)